Grundsätzliches

Team

Sitemap

Startseite

Impressum

a a
   

Kontakt:

Elsener Haus 11

41515 Grevenbroich

Fon: 02181 / 490 490

Fax: 02181 / 243 173

info@deutschordens-kindergarten.de

   
 

Förderverein Aktuelles


Das Schaf-Projekt am 14.06.2017
Der Naturpädagoge Christoph Klingenhäger hat unseren Kindergarten besucht - mitgebracht hatte er Schafe.
Die Kinder haben ihn bei der Schaf-Schur unterstützt. Das "ausgezogene" Schaf freute sich sehr über die Streicheleinheiten. Herr Klingenhäger erklärte, wie aus dem abgetrennten Vlies nach und nach Wolle wird, aus der Pullover und Mäntel bestehen.
Mit einer großen Schere bekam das Schaf auch noch die "Fingernägel" geschnitten. 

 

Zirkus Woche im April 2016

Auch in diesem Jahr war es dem Förderverein des Deutschordens-Kindergarten möglich, das einwöchige sehr kostspielige Zirkus-Projekt durchzuführen.

Der Clown Pibi Glix aus Jüchen verbrachte mit den Vorschulkindern eine aufregende Woche.

Das Highlight der Woche sollte die Zirkusvorstellung am 15.04.2016 sein. In zwei Gruppen aufgeteilt wurde täglich die ganze Woche geprobt.

Für die Vorstellung wurden T-Shirts kreiert und Eintrittskarten gestaltet. Währende der Vorstellung führten die Kinder eingeübte Kunststücke vor…. Es wurde jongliert, getanzt, balanciert, es wurden Gewichte gestemmt und vieles mehr… Ganz Mutige legten sich sogar auf das Nagelbrett und spuckten Feuer.

Bei einer ausverkauften Vorstellung hatten große und kleine Leute mit frischem Popcorn und Getränken einen tollen lustigen Nachmittag.


Zirkus Woche im April 2016

Auch in diesem Jahr war es dem Förderverein des Deutschordens-Kindergarten möglich, das einwöchige sehr kostspielige Zirkus-Projekt durchzuführen.

Der Clown Pibi Glix aus Jüchen verbrachte mit den Vorschulkindern eine aufregende Woche.

Das Highlight der Woche sollte die Zirkusvorstellung am 15.04.2016 sein. In zwei Gruppen aufgeteilt wurde täglich die ganze Woche geprobt.

Für die Vorstellung wurden T-Shirts kreiert und Eintrittskarten gestaltet. Währende der Vorstellung führten die Kinder eingeübte Kunststücke vor…. Es wurde jongliert, getanzt, balanciert, es wurden Gewichte gestemmt und vieles mehr… Ganz Mutige legten sich sogar auf das Nagelbrett und spuckten Feuer.

Bei einer ausverkauften Vorstellung hatten große und kleine Leute mit frischem Popcorn und Getränken einen tollen lustigen Nachmittag.


Der Förderverein hat am 23.02.2016 den Wald in den Kindergarten geholt!

Herr Boost von der rollenden Waldschule der Kreisjägerschaft Mönchengladbach-Rheydt hat den Vorschulkindern eine umfangreiche Sammlung von Tierpräparaten, vom Igel über den Dachs, vom Rehkitz bis zur Schleiereule, im wahrsten Sinne des Wortes, "begreiflich " gemacht. Die Kinder haben den Unterschied zwischen Hase und Kaninchen gelernt und erfahren, dass der Hirsch nicht der Mann vom Reh ist. Herr Boost hat die interessierten Kinder immer wieder mit Fragen eingebunden und am Schluss hatten alle Vorschulkinder noch einmal die Gelegenheit, eigene Fragen zu stellen. Im Anschluss durften auch unsere kleinen Kinder die Tiere einmal "begreifen".

 

Metall Projekt im Dezember 2015

Der Förderverein des Deutschordens-Kindergarten hat Anfang Dezember 2015 mit Frau Gersak - einer freischaffenden Künstlerin aus Mönchengladbach – und Ihrer mobilen Werkstatt ein Metall-Workshop durchgeführt.

Das kreative Gestalten mit Metall hat den Kindern sichtlich Spaß gemacht und war für viele etwas ganz neues…. mit Feilen, Drahtbürsten und kleinen Poliermaschinen haben sie die Oberfläche der Metallstücke zum Glänzen gebracht. Die Kinder haben neue Bastelideen kennen gelernt.

Den Schraubstock bedienen, feilen, schmirgeln, bürsten, polieren – so wurden gemeinsam mit

Frau Gersak Metallteile nach Lust und Laune verziert.

Am Schluss konnten die kleinen Metall-Schmuckstücke als Kettenanhänger, Schlüssel- oder Taschenanhänger sowie Glücksbringer Verwendung finden.  


Feuer-Projekt am 17.11.2015

Was brennt wie schnell? Wie zünde ich ein Streichholz an? Wie mache ich ein Feuer?

Was mache ich wenn es brennt? Was muss ich alles sagen, wenn ich bei der Feuerwehr anrufe?

Der Förderverein des Deutschordens-Kindergarten organisierte am 17.11.2015 ein Feuerprojekt für die Vorschulkinder.

Christoph Klingenhäger, Naturpädagoge aus Viersen, besuchte die Einrichtung und erklärte unseren Vorschulkindern viele interessante und vor allem nützliche Dinge zum Thema Feuer.

In dem kurzweiligen Programm konnten die Kinder vieles erleben und erlernen; vieles durfte auch selbst ausprobiert werden.

Nachdem auch mutige Erzieherinnen und Eltern sich als Feuerspucker versuchen durften, wurden zum Abschluss Bratäpfel am Feuer geröstet… 


Weitere Fotos

 
 
  Heutiges Datum Seitenanfang