Grundsätzliches

Team

Sitemap

Startseite

Impressum

T T
 
Öffnungszeiten
Räumlichkeiten
Unser Leitbild
Kita-Einstieg
Übergang:Kita/Schule
Datenschutz
Pädagogische Arbeit
Ansatz
Religiöse Erziehung
Frühkindliche Bildung
Sprachförderung
Gruppenübergreifend
Zusammenarb.Eltern
 
 
 

Sprachförderung


Wir leben heute in einem  multikulturellen Land, in dem Menschen mit verschiedenen  Weltanschauungen und Religionen leben.
Sprachbarrieren behindern dabei das gemeinschaftliche „Miteinander.“ Wir akzeptieren die Muttersprache der nicht deutschsprachigen Kinder und versuchen spielerisch, ihnen unsere Sprache näher zu bringen. Gespräche im Stuhlkreis, Lieder, Geschichten und Reime motivieren zum Sprechen. Durch selbstständiges Erleben, Handeln und Arbeiten werden die Kinder angeregt zu sprechen. Sprache ist ein wichtiges „Instrument“ um den Tag im Kindergarten zu gestalten.


Zusätzlich zu den Pädagoginnen der Gruppe  fördert eine weitere Mitarbeiterin ausschließlich die Kinder mit Sprachschwierigkeiten mehrmals in der Woche.
Mit allen Vorschulkindern wird 10 Monate vor Schulbeginn der BISC-Test durchgeführt.

Dieser Test dient der Früherkennung von Lese- und Rechtschreibschwierigkeiten.

Wird ein Bedarf festgestellt, werden diese Kinder mit dem Würzburger-Trainingsprogramm gezielt gefördert.    

 
  Heutiges Datum Seitenanfang